Gebackene Balsamicokartoffeln

Gebackene Balsamico-Kartoffeln

Recipe by FrankCourse: BeilageCuisine: GrillDifficulty: mittel
Servings

6

servings
Prep time

10

minutes
Cooking time

55

minutes

Ingredients

  • 1,5kg Kartoffeln, festkochend

  • 200g Butter, gewürfelt

  • 5 mittelgroße rote Zwiebeln, geviertelt

  • 350ml Balsamico, rot, einfach

  • 1 Knolle Knoblauch, zerdrückt

  • 1 Bund Rosmarin, frisch, Blätter abgezupft und gehackt

  • Meersalz, Pfeffer bunt, gemahlen

Directions

  • Die Kartoffeln in kochendem Salzwasser rund 5 Minuten vorkochen und abgießen. Nun die Kartoffeln zurück in den Topf geben und auf dem Herd hin und her rütteln, damit dieRestfeuchtigkeit verdampft. Ihr könnt nun die Kartoffeln pellen oder mit Schale lassen, wie es jedem beliebt. Die Kartoffeln vierteln und beiseite stellen. Den Offen auf 200 Grad C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • In einem großen Bräter etwas Olivenöl erhitzen, dann kommen Butter, Rosmarin und Knoblauch dazu. Dann die Kartoffeln hinzufügen, alles vermengen. Nun die Zwiebeln und den ganzen Balsamico dazugeben, salzen, pfeffern und 5 Minuten auf dem Herd köcheln lassen, so das der Balsamico ein wenig einkocht.
  • Den Bräter in den oberen Ofenteil schieben und die Kartoffeln 50 Minuten braten, bis sie schön knusprig und dunkelbraun karamellisiert sind. Nach der Hälfte der Zeit die Zwiebeln und die Kartoffeln gut umrühren.
  • Hinweis: Es ist wichtig, das die Kartoffeln ein wenig vorgekocht werden, da sie dann besser den Balsamico aufnehmen.
Facebook Comments

Kommentar verfassen