Grüner Spargel mit Bacon

Grüner Spargel mit Bacon

Recipe by Frank
Servings

4

servings
Prep time

10

minutes
Cooking time

15

minutes

Ingredients

  • 1kg Spargel grün

  • 20 Scheiben Bacon

  • Öl, Pfeffer

Directions

  • Zur Vorbereitung muss der grüne Spargel lediglich gut abgewaschen und die holzigen Enden abgeschnitten werden. Auf dem Grill lässt er sich am besten auf einer Grillplatte zubereiten, so besteht keine Gefahr, das er durch den Rost hindurch rutscht. Für unseren in Bacon gewickelten Spargel brauchen wir natürlich so viele Baconscheiben wie wir Spargelstangen haben, deswegen einmal durchzählen bitte.
  • Nach dem Waschen und Trocknen des Spargels wird um jede Stange eine Scheibe Bacon gewickelt. Die zarten Spargelspitzen dabei nicht einwickeln. Die Grillplatte vor Gebrauch gut einölen und vorheizen. Die Spargelstangen für ca. 5 Minuten rundherum gut anbraten, so das der Bacon schon etwas cross ist. Anschließend in den indirekten Bereich legen , Deckel schließen und den Spargel für weitere 10 Minuten garziehen lassen.
  • Auf einer Platte anrichten, mit groben Pfeffer bestreuen und servieren. Dazu passt wunderbar leicht geröstetes Baguette und ein Weißwein mit kräftigen Aromen. Ein Riesling oder ein Weißburgunder wird nicht enttäuschen.
Facebook Comments

BBQ-Hähnchenbrust mit Salbei, Mozzarella und Parmaschinken

BBQ-Hähnchenbrust mit Salbei, Mozzarella und Parmaschinken

Recipe by FrankCourse: HauptgangCuisine: GrillDifficulty: leicht
Personen

4

Port.
Vorbereitungszeit

20

minutes
Garzeit

10

minutes

Ingredients

  • 4 küchenfertige, parierte Hähnchenbrüste

  • 4 Scheiben Parmaschinken

  • 1 Büffelmozzarella, in 1cm dicke Scheiben geschnitten

  • 8 Salbeiblätter

  • Olivenöl, Fleur de Sel, bunter Pfeffer aus der Mühle
    Außerdem: Einen “Kochpinsel”, sowie 8-12 Zahnstocher

Directions

  • Die Hähnchenbrüste der Länge nach auf der breiten Seite mit einem scharfen Messer bis fast auf die andere Seite aufschneiden, so das die Brust auseinander geklappt werden kann.
  • Jeweils eine Scheibe Parmaschinken, 1-2 Scheiben Mozzarella und 2 Salbeiblätter in die Brust legen und zuklappen.
  • Jetzt die Brüste außen mit 2-3 Zahnstochern verschließen, mit Olivenöl leicht bepinseln und nach Belieben salzen und pfeffern.
  • Die gefüllten Brüste von jeder Sete 5-6 Minuten auf mittlerer Hitze goldbraun grillen.
Facebook Comments

Die Falkenburg, ein Besuch lohnt sich immer!

Als heutiges Ziel unserer Montagsrunde ging es wieder einmal vom Donoper Teich zur Ruine der Falkenburg.

Die Ruine Falkenburg im Teutoburger Wald ist eine Burgruine in der Gemarkung Detmold im nordrhein-westfälischen Kreis Lippe (Deutschland). Die einstige Höhenburg wurde ab etwa 1190 erbaut und in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts verlassen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ruine_Falkenburg_(Detmold)

Die GPX-Datei findet ihr unter Fahrradtouren in OWL!

Facebook Comments

Neue Touren und ein tolles Video online!

Ich habe die Seite Fahrradtouren in OWL aktualisiert und ein paar neue GPX-Dateien online gestellt:

Und so ganz nebenbei gibt es auch noch ein tolles Video von unserer ersten Montagsrunde in 2020!

Facebook Comments

Kleine Berlebecker Hausrunde

Mit ein paar Höhenmetern, aber das bin ich ja inzwischen schon gewöhnt. Auf jeden Fall eine schöne Gelegenheit, die neue Fernbedienung für die Garmin Virb xe Action-Kamera ausprobieren, das Ergebnis sehr ihr hier:


Hier ist noch der GPX-Track der heutigen Rundtour:

Gesamtstrecke: 22498 m
Gesamtanstieg: 543 m
Download file: Berlebecker_Hausrunde.gpx

Okay, das nächste Mal achte ich darauf, das kein Bowdenzug mehr im Bild rumhängt, versprochen!

Facebook Comments

Aussichten auf Lage/Pottenhausen

Das Wetter ist toll, ich habe frei, und auch so weit nichts vor. Also mal wieder den Copter geladen und ab nach Pottenhausen gefahren, die freie Reinholdi-Fläche eignet sich immer gut, um ein bisschen rum zu heizen und nette Fotomotive gibts obendrauf. Das Ergebnis seht ihr hier:

Facebook Comments

Nach Luminar 2018 gibt es jetzt auch Aurora HDR 2018 für kurze Zeit gratis!

Die Bildbearbeitungssoftware “Aurora HDR” ist eines der Top-Werkzeuge zum Erstellen eindrucksvoller HDR-Aufnahmen und bringt zudem ein Arsenal an Profi-Tools zum Bearbeiten von Fotos mit. Für einen begrenzten Zeitraum lässt sich die 2018er Version gratis herunterladen – normalerweise kostet die Software knapp 100 Euro.

Der Downloadlink verweist auf die Aktionsseite, auf der ihr euch per Namen und Mailadresse registrieren müsst, um den Registrierungskey für die Vollversion für Windows und macOS zugeschickt zu bekommen: Download Aurora

Facebook Comments

CHIP verschenkt Luminar 2018: Professionelles Foto-Tool kostenlos sichern

Du suchst eine gute Alternative zu Adobes Lightroom? Gibt es, und zurzeit sogar gratis, wenn du schnell bist:

Wirklich gute Alternativen zum Profi-Tool Lightroom gibt es wenige – mit die beste davon ist Luminar. Die Bildbearbeitungssoftware überzeugt mit einer breiten Palette an professionellen Werkzeugen und AI-Tools für schnelle Ergebnisse. Für wenige Tage können sich alle CHIP-Leser die Vollversion des mächtigen Tools kostenlos sichern und dauerhaft gratis nutzen.

Hier geht’s zum Download: Vollversion Luminar 2018

Facebook Comments

Veranstaltungskalender hinzugefügt!

Nun gibt es auch einen Veranstaltungskalender, in den ich alles mögliche an Events und Terminen, die meinen Interessen entsprechen, eintragen werde: https://www.ftbrand.de/events/ Den Anfang habe ich mal mit 2 RTFs gemacht, die ja vielleicht nun doch stattfinden werden. Gerne könnt ihr mir hier eure Events zur Veröffentlichung vorschlagen:

Facebook Comments

NRW erlaubt erste Breitensport-Angebote schon ab Donnerstag

Düsseldorf. Nordrhein-Westfalen erlaubt schon ab diesem Donnerstag wieder kontaktlosen Breitensport und den Trainingsbetrieb im Freien. Das kündigte die NRW-Landesregierung am Mittwoch in Düsseldorf nach einer Bund-Länder-Schalte zur Corona-Krise an.

Nordrhein-Westfalen hat einen ersten Schritt zurück zur Normalität im Sport getan. Nach Wochen des Stillstands durch die Corona-Pandemie ist ab diesem Donnerstag wieder kontaktloser Breitensport und der Trainingsbetrieb im Freien erlaubt. Das kündigte die Landesregierung am Mittwoch in Düsseldorf nach einer Bund-Länder-Schalte zur Corona-Krise an. Voraussetzung ist die Einhaltung von 1,5 Metern Abstand zwischen den Sportlern.

Ab Montag dürfen Fitnessstudios, Tanzschulen und Sporthallen der Sportvereine unter strengen Auflagen von Abstand und Hygiene wieder öffnen. Das gilt vom 20. Mai an auch für die Freibäder – Spaßbäder sind jedoch ausgenommen.

Laut Laschet ist ab dem 30. Mai auch die „Ausübung von Sportarten mit unvermeidbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen wieder möglich“. Ebenfalls erlaubt seien „sportliche Wettbewerbe im Kinder- und Jugendsport sowie im Amateursport“. Die Nutzung von Umkleiden und Sanitäranlagen ist unter Beachtung der Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen dann wieder gestattet.

Damit sollte wohl auch gemeinsamen Radtouren nichts mehr im Wege stehen, oder?

(eh/dpa)

Facebook Comments